Senioren Bundesliga 2018

Senioren Bundesliga 2018

Vorrunde - 10. / 11. März 2018

Nach der sensationellen Saison 2017 für unsere saarländische Seniorenteams mit den Plätzen 2 (RC Hüttigweiler), 3 (OTC Ottweiler) und 7 (RC Berschweiler) steht nun das Vorrunden-Wochenende der neuen Saison an. Im Partyhotel Landsknecht in Uckerath treffen sich die 16 Teams der Senioren Bundesliga und spielen in 2 Gruppen mit je 8 Teams die 5 ersten Vorrundenbegegnungen. Die restlichen Spiele der Vorrunde und die Finalspiele finden dann ebenfalls in Uckerath am 14. / 15. Juli statt, wobei dann der neue deutsche Meister der Senioren ausgespielt wird.

 

 

Die Auslosung der Gruppen hat ergeben, dass unsere 3 Teams gemeinsam in der Vorrunden Gruppe B an den Start gehen. Ob dies ein Fluch oder Segen sein wird, zeigt sich am Ende der Vorrunde. Wir hoffen jedoch, dass sich auch in dieser Saison alle 3 Teams für die Playoffs zur deutschen Meisterschaft qualifizieren werden. Hierzu müssen sie sich unter den Plätzen 1 bis 4 in der Gruppe platzieren. Nun erlauben wir uns einen kleinen Überblick über unsere Teams mit ihren Spieler und Saisonzielen.

 

TFC Heiligenwald (RC Hüttigweiler)

Der amtierende Vizemeister bei den Senioren, der RC Hüttigweiler, hat sich in dieser Saison umbenannt und startet nun als TFC Heiigenwald. Das Spielermaterial hat sich nicht geändert, was uns auf eine erneut starke Saison hoffen lässt. Mit nur einer Niederlage in der abgelaufenen Saison, und die gab es erst im Finale gegen den Topfavoriten Eintracht Frankfurt, gehört das Team auch in dieser Saison zu den Favoriten. Es spielen für den TFC Heiligenwald:

Thomas Alt, Helmut Dörr, Frank Georg, Michael Haag, Herbert Haas, Thomas Pütz und Alfred Schreiner

Folgende Spiele stehen für die Mannschaft am Vorrunden Wochenende auf dem Programm:

Samstag, den 10.03.2018

Spieltag 1     -           10:00 Uhr     TFC St. Leon Rot

Spieltag 2     -           13:30 Uhr     VfB Rodheim / Horloff

Spieltag 3     -           16:00 Uhr     OTC Ottweiler

Sonntag, den 11.03.2018

Spieltag 4     -           10:00 Uhr     RC Berschweiler

Spieltag 5     -           13:30 Uhr     Kickerparadies Berlin

 

OTC Ottweiler

Der OTC Ottweiler hat sein starkes Team punktuell verändert und geht auch in dieser Saison wieder als einer der Favoriten ins Rennen. Die Mannschaft um die Cornelius Brüder würde in dieser Saison gerne bis ins Finale vordringen und um den Titel kämpfen. Dafür muss die Mannschaft sich in der Vorrunde durchsetzen und in den entscheidenden Spielmomenten ihre Klasse an den Tisch bringen. Das Trikot des OTC tragen folgende Akteure:

Ralph Bach, Birgit Büchner, Claus Cornelius, Josef Cornelius, Rene Kurtz, Manfred Lang, Wolfgang Lawall, Stephan Peter, Martin Steffens und Rüdiger Treinen

Folgende Spiele stehen für die Mannschaft am Vorrunden Wochenende auf dem Programm:

Samstag, den 10.03.2018

Spieltag 1     -           10:00 Uhr     Kickerfreunde Bremen

Spieltag 2     -           13:30 Uhr     TFC St. Leon Rot

Spieltag 3     -           16:00 Uhr     TFC Heiligenwald

Sonntag, den 11.03.2018

Spieltag 4     -           10:00 Uhr     VfB Rodheim / Horloff

Spieltag 5     -           13:30 Uhr     RC Berschweiler

 

RC Berschweiler

In ihrer dritten Saison in der Senioren Bundesliga hat das Team des RC Berschweiler sicherlich das Primärziel das Erreichen der Playoffs. Nach den beiden Niederlagen in den Viertelfinalspielen 2016 und 2017 ist das Saisonziel in diesem Jahr aber wohl das erstmalige Erreichen des Halbfinals. Das Potential dazu steckt allemal in dieser Mannschaft, jedoch gilt auch hier die Aufgabe das spielerische Können in den entscheidenden Momenten an den Tisch zu bekommen.

Für den RC Berschweiler stehen folgende Spieler an der Platte:

Karl-Heinz Heldberg, Frank Murer, Frank Reinermann, Bodo Schanno, Dirk Schepper, Christian Schmid, Hans-Günther Sturmer und Hans Jürgen Wiesen

Folgende Spiele stehen für die Mannschaft am Vorrunden Wochenende auf dem Programm:

Samstag, den 10.03.2018

Spieltag 1     -           10:00 Uhr     Kickerparadies Berlin

Spieltag 2     -           13:30 Uhr     Kickerfreunde Bremen

Spieltag 3     -           16:00 Uhr     OSC Mavericks Osnabrück

Sonntag, den 11.03.2018

Spieltag 4     -           10:00 Uhr     TFC Heiligenwald

Spieltag 5     -           13:30 Uhr     OTC Ottweiler

Für alle drei Teams sind die Saisonziele gleich mit dem Erreichen der Playoffs. Des Weiteren ist die Jagd auf den Titelverteidiger und Topfavoriten Eintracht Frankfurt ab Samstag um 10:00 Uhr eröffnet. Eintracht Frankfurt war in den vergangenen beiden Jahren das Maß aller Dinge in der Senioren Bundesliga und wird mit Sicherheit alles daran setzen den Titelhattrick klar zu machen.

Unter folgendem Link könnt ihr die Live Ergebnisse und Zwischenstände der einzelnen Spiele verfolgen:

http://dtfl.de/index.php/dtfl/senioren/live5

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen