Kreisligapokal 2017

logoKreisligapokal

Sehr geehrte Vorsitzende und Spielführer,

der STFV möchte allen Kreisligamannschaften in der Saison 2017 wieder die Möglichkeit der Teilnahme am Kreisligapokal 2017 ermöglichen. Da die Klassenstärke 11 Mannschaften in der Kreisliga umfasst, kommt es so zu 20 Begegnungen, deshalb wieder KLP.

Die Termine des Classic Cup werden im Kreisligapokal als Spieltage genutzt. 

Für die Planung können alle im Spielbetrieb der Kreisliga spielenden Mannschaften teilnehmen, die Teilnahme ist jedoch keine Pflicht.

 

 

Die vorgesehenen Termine 2017 sind:

Gruppenspiele:

1. Sp.Tg   Do. 13.04.2017      20:00 Uhr 

2. Sp.Tg    Mi. 14.06.2017      20:00 Uhr 

3. Sp.Tg    Fr. 07.07.2017       20:00 Uhr 

4. Sp.Tg    Fr. 11.08.2017       20:00 Uhr

Entscheidungs- und Ausscheidungsspiele

5. Sp.Tg  Fr. 15.09.2017   20:00 Uhr  16 Teams   8 kommen weiter 8 scheiden aus

6. Sp.Tg  Fr. 10.11.2017   20:00 Uhr    8 Teams   4kommen weiter 4 scheiden aus

Halbfinale und Finale

7. Sp.Tg  Sa 02.12.2017 ab 16:30 Uhr   4 Teams

 

Dieser Spieltag wird gemeinsam mit dem Classic Cup als Event  ausgetragen.

Jede Mannschaft spielt wie bisher mit 4 Doppeln, bei fehlenden Doppel wird bei diesem Wettbewerb ein zulosen leider nicht möglich sein.

2 Auswechselspieler sind möglich, müssen aber auf der Aufstellung stehen.

Da in Gruppen gespielt wird, aber auch mehrere Spieltage an einem Tag ausgetragen werden, sind Spielorte mit 2 Spieltischen nötig.

An einem Austragungsort können 3, 4 oder 5 Teams ihre Spiele austragen, die an den beiden Tischen abwechselnd gegeneinander spielen.

Es werden pro Gruppe, sollten die Anmeldungen ähnlich wie 2016 sein, 3 Austragungsorte pro Spieltag gebraucht benötigt, die genaue Anzahl kommt auf die Anmeldungen an.

Die Spielereinsatzstatistik regelt die Spielberechtigung, jedoch müssen die Spieler über 50% ihrer Spiele im Kreisligateam gespielt haben.    

Der Ansprechpartner für 2017 ist wieder Dieter Grenner,

der für alle Fragen zur Verfügung steht.

Die Anmeldung sollte in diesem Jahr wieder per E-Mail

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

erfolgen.

Wegen der Planung sollte die Teilnahme bis Mittwoch 29.03.2017 eingegangen sein.

 

Mit sportlichen Grüßen

Dieter Grenner

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen