Nach der erfreulich positiven Rückmeldung in Bezug auf die Durchführung des Classic-Cups im Jahr 2016, wollen wir auch in diesem Spieljahr den Wettbewerb erneut durchführen. Hierfür sind folgende Spieltermine geplant:

24. Februar, 13. April, 07. Juli, 11. August, 15. September, 6. Oktober, 10. November, 01. Dezember und 2. Dezember 2017.

Gespielt wird nach den Regeln der SPO Classic; der Spielmodus wird dem des Vorjahres ähneln (auf jeden Fall werden nicht mehr als maximal 8 SpielerInnen benötigt). Es wird wieder eine Vorrunde und eine Finalrunde geben. Die Festlegung der Spielpaarungen der Vorrunde erfolgt, nachdem die genaue Teilnehmerzahl feststeht.

Wie im Vorjahr ist auch in diesem Spieljahr eine Kaution iHv 100,00 € zu entrichten, die am Ende der Saison wieder erstattet wird. Sollte eine Mannschaft nicht antreten, werden 50,00 € einbehalten, bei zweimaligem Nichtantreten wird der gesamte Kautionsbetrag einbehalten. Bei weiterem Nichtantreten werden die Verstöße gemäß der Gebührenordnung geahndet.

Die Anmeldung erfolgt über die Überweisung der Kaution iHv 100,00 € bis spätestens 6.2.2017 auf das Konto des STFV:

Bank:                                  Kreissparkasse St.Wendel

IBAN:                                  DE18592510200000004143

BIC:                                     SALADE51WND

Verwendungszweck:         Kaution Classic-Cup + Vereinsname

Die Anmeldung wird wirksam, sobald die Kaution auf dem Konto des STFV eingegangen ist.

Nähere Informationen werden nach Anmeldeschluss auf der Homepage bekannt gegeben.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok